Werbung 2.0 – Ob Braun sich das so vorgestellt hat?

Michael Schubart, 1. Dezember 2011 kein Kommentar

Werbung im Zeitalter des Web 2.0 kann auch unerwünschte Nebeneffekte haben, wie das nachfolgende Beispiel zeigt. Die Werbung von Braun war heute auf sueddeutsche.de zu sehen und hat sicherlich den ein oder anderen schmunzeln lassen. Werbung für einen Rasierer, Markenname “Braun” und das direkt in der rechten Randspalte neben einem Artikel zur Nazi-Zelle…

Ob Braun sich seine Werbung so vorgestellt hat?

 

Crossmediale Werbung und arbeiten mit den Kunden

Josef Willkommer, 2. Mai 2011 kein Kommentar

Crossmediale Werbung oder Multichannel-Marketing wird vielfach propagiert. Da ist es natürlich interessant, wenn man im eigenen Alltag ein erlebtes Beispiel entdeckt und nachträglich seine eigene Customer Journey Revue passieren lassen kann. Der letzte Schritt, der Kauf, hat bei mir allerdings noch nicht stattgefunden, weil der Anbieter hier unerwartete Hürden aufgestellt hat. Aber schauen wir im Detail:

weiterlesen

Buchvorstellung: Follow me! Erfolgreiches Social Media Marketing

Josef Willkommer, 15. April 2011 kein Kommentar

Außergewöhnlich bunt ist es, das neue Buch von Anne Grabs und Karim-Patrick Bannour, mit dem Titel “Follow me” – Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter und Co. Das Titelbild stammt von einer Künstlerin, die auf der letzten Seite vorgestellt wird. Das Bunte setzt sich auch innen fort. Ein Farbleitsystem charakterisiert und kennzeichnet die einzelnen Kapitel. Dazu kommen viele farbige Abbildungen, die den Text optimal ergänzen und den Lesespaß erhöhen.
Um es kurz vorweg zu schicken: Das Buch ist für alle diejenigen, die einen umfassenden Einstieg in das komplexe Thema suchen, sehr empfehlenswert.

weiterlesen

Interessante Internet World 2011 in München

Josef Willkommer, 14. April 2011 kein Kommentar

Die Internet World Messe 2011 in München ist Geschichte. Aber in der Erinnerung lebt sie weiter, und bei mir nicht nur dort.  In einer Zeit, wo jeder sein Smartphone ständig zur Hand hat, hat es zwar schon fast etwas dinosaurierhaftes, mit einem Buch und einem Füller dazusitzen und fleißig mitzuschreiben…aber dafür habe ich die wichtigen Aussagen der Referenten konserviert.
Wer befürchtet hat, dass die kostenlosen Vorträge nichts taugen, kann eines besseren belehrt werden. Ich habe an beiden Messetagen von der ersten bis zur letzten Möglichkeit Vorträge angehört. Und es war nur ein einziger dabei, der abgelesen und übermäßig werbend für das eigene Unternehmen war. Aber eine kleine Erkenntnis kann selbst aus diesem Vortrag mitgenommen werden.

weiterlesen

Kundenzufriedenheitsbefragung mit Online-Unterstützung

Josef Willkommer, 8. April 2011 2 Kommentare

Ich habe kürzlich ein gutes Beispiel erlebt, bei dem eine Firma die Zufriedenheit ihrer Kunden tatsächlich an die erste Stelle gesetzt und dies auch noch optimal mit Online-Mitteln unterstützt hat. Dieses Beispiel möchte ich gerne nur Nachahmung vorstellen.

weiterlesen

Buchtipp: "Nur Tote bleiben liegen" – das Web eröffnet neue Wege

Josef Willkommer, 30. September 2010 1 Kommentar

Die Welt bewegt sich, und das Internet wird die Welt verändern. Konsumenten bekommen mehr Macht durch verschiedene Möglichkeiten, Unternehmen und Produkte zu beurteilen – positiv wie negativ. Unternehmen können sich davor nicht verschließen, sondern sollten mitmachen und diese neuen Möglichkeiten nutzen. Denn es eröffnen sich viele neue Chancen, während die Dinosaurier ausgestorben sind.

Geht nicht? Viel zu ungenau beschrieben? Doch, geht, und lässt sich auf 233 Seiten nachlesen. “Nur Tote bleiben liegen” ist das neue Buch der Business-Querdenker Anja Förster und Peter Kreuz – äußerst empfehlenswert, um es kurz vorauszuschicken.

weiterlesen

Buchtipp: “Nur Tote bleiben liegen” – das Web eröffnet neue Wege

Josef Willkommer, 30. September 2010 1 Kommentar

Die Welt bewegt sich, und das Internet wird die Welt verändern. Konsumenten bekommen mehr Macht durch verschiedene Möglichkeiten, Unternehmen und Produkte zu beurteilen – positiv wie negativ. Unternehmen können sich davor nicht verschließen, sondern sollten mitmachen und diese neuen Möglichkeiten nutzen. Denn es eröffnen sich viele neue Chancen, während die Dinosaurier ausgestorben sind.

Geht nicht? Viel zu ungenau beschrieben? Doch, geht, und lässt sich auf 233 Seiten nachlesen. “Nur Tote bleiben liegen” ist das neue Buch der Business-Querdenker Anja Förster und Peter Kreuz – äußerst empfehlenswert, um es kurz vorauszuschicken.

weiterlesen

Gelungene Offline-Idee zur Kundenbindung

Josef Willkommer, 23. September 2010 5 Kommentare

Wie macht man bei der Neueröffnung eines Geschäfts auf sich aufmerksam und lockt neue Kunden an? Es gibt sicher verschiedene Möglichkeiten. Eine Idee habe ich gestern kennengelernt. Da ich sich sie sehr gelungen finde, möchte ich sie hier vorstellen und ein wenig analysieren.

Es handelt sich um eine Idee aus dem Offline-Bereich, denn die Sache begann am Briefkasten…

weiterlesen

Virales Marketing im Web

Josef Willkommer, 17. September 2010 kein Kommentar

Ich bin gerade mal wieder auf eine geniale Webseite gestoßen, in der eine Restaurant-Kette zeigt, was im Web alles möglich ist und wie man Kunden zu Fans machen kann. Chili’s Grill & Bar aus den USA zeigen zwei brilliante Ideen, die sich auf ihrer Webseite abspielen und auch auf ihrer Facebook-Seite unterstützt werden.

weiterlesen

Verbesserungspotenziale des Tourismus bei Online und Marketing

Josef Willkommer, 21. Juni 2010 1 Kommentar

Der Tiroler Tourismus leidet unter dem schlechten Wetter und musste einen Rückgang der Buchungen in Kauf nehmen. So berichteten die Nachrichten heute morgen. Im Nachsatz kam allerdings eine weise Erkenntnis: nämlich dass es noch einiges im Bereich Online und Marketing zu verbessern gibt und dass es nicht reicht, einfach darauf zu warten, dass die Gäste von selber kommen.

Da ist was Wahres dran. Denn auch ich habe in den letzten Wochen mal wieder einiges im Web erlebt, als ich mir Orte und Quartiere für Urlaub oder einzelne Übernachtungen in Tirol, Salzburg aber auch Deutschland gesucht habe. Hier meine Liste mit Verbesserungsvorschlägen:

weiterlesen

Seite: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Vor