Adobe beschleunigt Experience Driven-Commerce mit zentralen Neuerungen in Magento Commerce Cloud

Erste Integrationen und neue Partnerschaften ermöglichen es Unternehmen sowie kleinen und mittelständischen Betrieben, jeden einzelnen Moment „shoppable“ zu machen.

„Die Verbraucher erwarten heutzutage, dass jede Interaktion mit einer Marke kontextuell, intuitiv und sinnvoll ist. Bislang hatten es Unternehmen allerdings schwer, konsistent personalisierte Erlebnisse über die Vielzahl von Touchpoints hinweg zu liefern“, so Mark Lavelle, Senior Vice President of Commerce bei Adobe und ehemaliger CEO von Magento. „Die Innovationen, die wir auf den Markt bringen, ermöglichen es Unternehmen jeder Größe und Branche, jedes Erlebnis shoppable zu machen.“

Gestern hatten wir zudem die Möglichkeit als einer von wenigen Magento Partnern in Europa mit dem Adobe CEO Shantanu Narayan über Status Quo und Zukunft von Magento innerhalb von Adobe zu sprechen. Dazu nur soviel vorab: Es bleibt bzw. wird zukünftig für Shopbetreiber sehr spannend und es wird hier noch einige Überraschungen geben.

 

 

Adobe präsentiert anlässlich der MagentoLive Europe Konferenz seine Vision und Strategie, mit der die Magento Commerce Cloud in die Adobe Experience Cloud integriert wird, um Unternehmen in die Lage zu versetzen, ihren Kunden ein ansprechendes, personalisiertes Einkaufserlebnis zu schaffen. Die Integration mit den Content-Management-, Personalisierungs- und Analytics-Lösungen von Adobe Experience Cloud bietet ein einzigartiges Angebot für Unternehmen, die erstklassige Commerce-Erlebnisse bieten möchten. Darüber hinaus stellt Adobe ein umfangreiches Update der Magento-Plattform vor, mit der kleine und mittlere Händler ihre Führungsrolle im Bereich Innovationskraft und Agilität ausbauen können.

Aufgrund steigender Kundenerwartungen und zunehmendem Wettbewerb konkurrieren Marken heute mit der Qualität der Customer Experience, die sie im Laufe jeder einzelnen Kundenbeziehung anbieten – sowohl online als auch offline. Die Vision von Adobe für Experience-Driven Commerce besteht darin, Unternehmen in die Lage zu versetzen, End-to-End-Kundenerlebnisse von der Kreation bis zum Kauf zu vereinheitlichen und so die Kundenbindung und das Geschäftswachstum zu fördern.


Funktionalitäten für große Unternehmen

Die ersten Integrationen zwischen Adobes branchenführenden Content-Management-, Personalisierungs- und Analytics-Lösungen in Adobe Experience Cloud und Magento Commerce Cloud sind ab sofort verfügbar und bieten Unternehmen folgende Funktionen:
 

  • Erstellen eines hochgradig ansprechenden Shoppingerlebnisses: Die Integration mit Adobe Experience Manager ermöglicht es Markenunternehmen, leistungsstarke Einkaufserlebnisse an jedem Touchpoint während der gesamten Customer Journey zu erstellen und zu verwalten.
  • Jede Experience personalisieren: Die Integration mit Adobe Target – basierend auf Adobe Sensei, der KI- und Machine Learning-Technologie von Adobe – versetzt Unternehmen in die Lage, kontextrelevante Einkaufserlebnisse optimiert bereitzustellen, die Kundenbindung zu erhöhen und Unternehmen konkurrenzfähiger zu machen.
  • Antizipieren der Kundenbedürfnisse: Predictive Analytics in Adobe Analytics – unterstützt durch Adobe Sensei – unterstützt Unternehmen bei der proaktiven Überwachung und Analyse von Kundendaten, um Muster zu erkennen und zukünftiges Kundenverhalten vorherzusagen. Mögliche Herausforderungen, wie spezielle Versandanforderungen oder Bestandslücken, können so besser erkannt und Chancen besser genutzt werden.

„Die Integration der Magento Commerce Cloud in die Adobe Experience Cloud ist ein entscheidender Schritt für die gemeinsamen Kunden von Adobe und Magento“, so Jordan Jewell, Senior Research Analyst bei IDC. „Die kombinierte Fähigkeit von Magento und Adobe ermöglicht es Unternehmen, sich mit hochgradig personalisierten, kundenorientierten Geschäftserfahrungen zu differenzieren und tiefere Einblicke zu nutzen, um zeitnahe, kontextbezogene, ansprechende und einkaufsfähige Kundenerlebnisse über die gesamte Customer Journey hinweg zu liefern. Angesichts des rasanten Wandels im digitalen Handelsmarkt müssen Unternehmen jeder Art und Größe ernsthaft überlegen, wie sie ihren Kunden die attraktivsten und reibungslosesten Einkaufserlebnisse bieten können."


Funktionalitäten für kleine und mittelständische Unternehmen

Die neueste Version der Magento-Plattform, die die Magento Commerce Cloud unterstützt, enthält wichtige Ansätze direkt aus der Community und bringt neue Entwicklungen im Bereich Händler und Entwickler auf den Markt:

Schnelles Erstellen ansprechender Seiteninhalte: Heutige Online-Marketer wollen eine direkte Rolle bei der Webseitengestaltung spielen. Sie verlangen Zugang zu leistungsstarken Tools zur Erstellung von Inhalten, die es ihnen ermöglichen, kontinuierlich neue Inhalte zu entwerfen, zu testen und zu veröffentlichen. New PageBuilder, ein leistungsstarkes Drag-and-Drop-Bearbeitungstool für Website-Inhalte, ermöglicht es Händlern, ein erstklassiges Einkaufserlebnis ohne kreative Eingrenzung oder den Bedarf an Entwicklerunterstützung zu schaffen. Marken, die die Vorteile der kanalübergreifenden Erstellung, Distribution und des Lifecycle-Managements von Inhalten nutzen möchten, profitieren von den Vorteilen der Integration von Adobe Experience Manager.

 

powered by YouTube: Beim Abspielen des Videos wird eine direkte Verbindung zu einem Server von YouTube aufgebaut. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Erstellen hochkonvertierender Mobile Experiences: Während der Mobile Commerce weiter wächst, kämpfen Händler mit niedrigen Konversionsraten und der Komplexität bei der Erstellung und Verwaltung von Kundenerlebnissen über alle Kanäle hinweg. Das neue Magento Progressive Web Applications (PWA) Studio ermöglicht es Händlern und Entwicklern, zuverlässige, schnelle und ansprechende mobile Erlebnisse zu kreieren, um die Konversionsraten zu steigern und das Engagement zu erhöhen.

 

powered by YouTube: Beim Abspielen des Videos wird eine direkte Verbindung zu einem Server von YouTube aufgebaut. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Optimieren des Zahlungs- und Risikomanagements: Händler haben Mühe, mit der Akzeptanz alternativer digitaler Zahlungsdienste durch die Verbraucher Schritt zu halten. Das Resultat ist nicht selten ein frustrierendes Erlebnis an der Kasse. Mit der Einführung von Magento Payments können Händler nun direkt Zahlungen von Kunden akzeptieren. Händler profitieren zudem davon, dass sie das richtige Angebot machen, Vorgänge mit minimalem Aufwand verwalten und vor Betrug und Rückbuchungen geschützt sind.

Erreichen neuer Zielgruppen: Magento ist ab sofort in den Amazon Sales Channel integriert. Dies ermöglicht es Händlern, Magento Stores nahtlos zu synchronisieren und so die Reichweite zu erweitern, effizient zu bewerben, zu verkaufen und kanalübergreifend umzusetzen. Die Integration in das Google Merchant Center und die Werbekanäle für Google Smart Shopping Kampagnen ermöglichen Händlern die Erstellung und Umsetzung von Markenkampagnen.

 

powered by YouTube: Beim Abspielen des Videos wird eine direkte Verbindung zu einem Server von YouTube aufgebaut. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Verbessern der Performance und Usability: Die Einführung von Bulk- und asynchronen APIs verbessert die Usability und Performance von Integrationen mit Magento. Dies markiert gleichzeitig eine wichtige Investition in Magento Open Source mit Schlüsselfunktionen wie Multi-Source-Inventarisierung, PWA und GraphQL sowie ElasticSearch und Rabbit Message Queues.

Optimieren des Produktinformationsmanagements und der Bewertungen: Mit dem Hinzufügen von Akeneo PIM und Yotpo Ratings und Reviews zum Magento Premier Technology Partner Programm können Händler den Wert hochwertiger Produktinformationen und sozialer Validierung nutzen, um Konversionen zu maximieren und Produktrücknahmen zu minimieren.

Analysieren und optimieren des Einkaufserlebnisses: Die Analyse- und Optimierungsfunktionalitäten für Unternehmen stehen nun auch für kleine Betriebe zur Verfügung. Die Integration von Launch (by Adobe) mit Magento hilft Händlern, Geschäftsdaten schnell zu analysieren und das Einkaufserlebnis zu optimieren.

Neueste Posts

Schnelle Tipps für gutes UX-Writing Adobe beschleunigt Experience Driven-Commerce mit zentralen Neuerungen in Magento Commerce Cloud PHP Developer Days 2018 – Ein Erfahrungsbericht Wie Sie zum Top 5% Projektmanager werden Was sind gute Fragen?

Archiv

Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juni Mai April Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni März Februar
Oktober September August Juli Juni Mai April März Januar
Dezember November Oktober September August Juli Mai April Februar
November Oktober September April Februar
Dezember September Juni Mai Februar Januar
Juli Mai April März Februar Januar
September August Juli März
Oktober September Juli Juni Mai März Februar
Februar

Kategorien

E-Commerce Unternehmensmeldung Online-Marketing Magento Commerce Neos TYPO3 SEO SEA Usability Digitale Transformation Agile Projektentwicklung Corporate Web Analytics Künstliche Intelligenz Mobile Marketing Social Media Veranstaltungen Research & Development
powered by YouTube: Beim Abspielen des Videos wird eine direkte Verbindung zu einem Server von YouTube aufgebaut. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unser Herz schlägt online -
Deins Auch?

 

Wir stellen uns jeden Tag neuen Heraus-forderungen des Online-Business – immer auf der Suche nach spannenden Lösungs-ansätzen und sinnvollen Technologien. Eine Vielzahl namhafter Kunden vertrauen auf das Online Know-how „Made in Kolbermoor / Rosenheim und München“. 

Lust auf TechDivision? Hier geht zu unseren Stellenanzeigen

eStrategy Magazin


Erfahren Sie mehr zu den Themen E-Commerce, Online-Marketing, Mobile, Projektmanagement, Webentwicklung und E-Recht in unserem kostenlosen Online-Magazin.

Jetzt herunterladen!

Whitepaper:
Agiles Projektmanagement


In unserem kostenlosen Whitepaper versuchen wir Basiswissen und Erfahrungen aus vielen Jahren täglicher Projekt- und Unternehmenspraxis zu vermitteln, mit denen Sie die Anforderungen des Arbeitslebens von Heute besser bewältigen können.

Jetzt herunterladen!

Autor

Haben wir Ihr Interesse mit unserem Blog geweckt?

Wir sind der richtige Partner für anspruchsvolle Projekte im Bereich E-Commerce, Corporate Web, Consulting und Online-Marketing. Sprechen Sie mit uns!

Autor

Josef Willkommer Geschäftsführer / CMO