PM Camp München 2017 vom 29.06. bis 01.07.2017 – Das Event für Projektverantwortliche!

Das erste PM Camp München fand 2013 statt und seitdem hat sich die Veranstaltung zum Thema Projektmanagement in München als feste Größe etabliert. Auch 2017 findet, die als Barcamp organisierte Veranstaltung, vom 29.06. – 01.07.2017 an der Ludwig-Maximilians-Universität in den Räumen der Physiologie statt. Selbstverständlich sind wir auch dieses Jahr wieder mit von der Partie!

Weiterlesen...

Management im Digitalen Zeitalter – 2-Tägiger Intensiv-Workshop

Die Anforderungen an das Management sind heutzutage geprägt durch enorme Dynamik und häufig auch entsprechende Komplexität. Dies hat massive Auswirkungen auf das Management von Heute. Immer mehr Unternehmen entdecken daher agile Management- methoden mit denen man den Anforderungen der heutigen Wirtschaft häufig besser begegnen kann. Weitgehend offen geblieben ist bislang die Frage nach der zukünftigen Rolle von Führungskräften in agilen Organisationen. “

Weiterlesen...

Kostenloses Webinar zum „Thema Management im Digitalen Zeitalter“

Die heutige Zeit ist geprägt von enormer Dynamik und Komplexität. Dies betrifft nicht nur die IT, sondern zieht sich mittlerweile durch alle Bereiche und Branchen. Was heute aktuell ist, kann morgen schon wieder „kalter Kaffee“ sein. Dieser Umstand hat massive Auswirkungen auf die Unternehmensführung von heute. Im Rahmen eines kostenlosen Webinars am 28.03.2017 um 16 Uhr möchten wir Lösungsansätze und Best-Practises vorstellen.

Weiterlesen...

Warum ein traditioneller Ausschreibungsprozess (RFP) nicht mehr zeitgemäß ist

Welches größere Unternehmen bzw. welcher Dienstleister kennt sie nicht, die sog. RFPs. Dabei steht der Begriff als Abkürzung für „Request for Proposal“ und bezeichnet im Softwareauswahlprozess ein Dokument mit inhaltlich bindenden Angaben über Vertragsspezifikationen und weiteren Verhandlungsgegenständen, die vor der Ausarbeitung des eigentlichen Vertragswerkes (Softwareerstellungsvertrag, Lizenzvertrag etc.) definiert werden. In der heutigen Zeit ist eine solche Vorgehensweise aufgrund zunehmender Komplexität und Dynamik nicht mehr zeitgemäß. Wir erläutern warum dies so ist und wie man diesem Umstand begegnen kann.

Weiterlesen...

Kostenloses TechDivision-Whitepaper zu agilem (Projekt-) Management

Ab sofort steht unser aktuellstes „Werk“ ein umfassendes Whitepaper zu agilem (Projekt-) Management zum kostenlosen Download bereit. Auf über 100 Seiten erläutern wird dabei Wissenswertes rund um Scrum, Kanban, Management 3.0 & Co. wobei wir besonders großen Wert auf entsprechende Praxisorientierung legen.

Weiterlesen...

TechDivision Bubble Budgeting

Eigentlich vermeiden wir Anglizismen und das inzwischen bestens bekannte Bullshit-Bingo soweit wie möglich. In diesem Fall ist uns jedoch kein anderer Begriff eingefallen, der kurz und knackig beschreibt, um was es geht und den man sich auch noch leicht merken kann. Das Konzept bzw. die Idee des von uns als Bubble Budgeting bezeichneten Ansatzes ist recht simpel und leicht verständlich. Dennoch sollte das Ganze von allen Beteiligten „ernst“ genommen werden – was mitunter nicht immer selbstverständlich ist.

Weiterlesen...

Das Digitalisierungs-Management-Dilemma

Die Fachzeitschriften sind voll davon und auf jedem zweiten Kongress hört man etwas von Digitalisierung, Digitaler-Transformation, Agilisierung und manch weiterem Buzzword. Und im Zuge dessen kommt inzwischen – Gott sei Dank – auch immer häufiger das Thema HR zur Sprache, da die fortschreitende Digitalisierung auch in entscheidendem Maße Einfluss auf Mitarbeiter hat und nur gemeinsam mit den Mitarbeiter erfolgreich bewältigt werden kann.

Weiterlesen...

TechDivision realisiert Social Engagement Plattform für DYNAFIT

Mit unserem aktuellen Projekt www.mountopia.com – einer Social Engagement Plattform für den Sportartikelhersteller DYNAFIT – in Form einer hochperformanten und skalierbaren Progressive Web App auf Basis von AngularJS sowie MeteorJS konnten wir einmal mehr unsere Expertise und Leistungsfähigkeit bei komplexen Webprojekten unter Beweis stellen.

Weiterlesen...

Kanban – mehr als nur ein Board

Wie funktioniert eigentlich (gutes!) Kanban? Dieser Frage gingen wir in unserem Techtalk in einer Simulation nach – dem getKanban-Spiel. Jens Coldewey (Berater bei improuv) zeigte dabei eine extrem leistungsfähige Methode zur Verbesserung von Services. Kanban funktioniert dabei auf allen Ebenen: Personal-Kanban, Team-Kanban, End-to-end in der Organisation und auch insgesamt zur serviceorientierten Organisationsentwicklung. Es war ein spannender Abend, der einiges an Erkenntnissen brachte, vor allem: Flow im Gesamtsystem ist wichtiger als Management einzelner Aufgaben.

Weiterlesen...

5 Missverständnisse zu Scrum

„Scrum ist einfach, aber nicht leicht“ heißt es in der agilen Community. Leicht zu verstehen, schwierig zu meistern. Und jeder, der sich auf den Weg gemacht, agil zu werden, weiß aus – meist nicht ganz schmerzfreier – Erfahrung, wie wahr das ist. Die wenigen Regeln, Rollen und Artefakte in Scrum suggerieren, dass das Agil-Werden und Agil-Sein eine recht simple Geschichte sei. Hier eine provokante Liste von „Irrtümern“, die wir zum Teil erlebt und glücklicherweise zum Teil vermieden haben.

Weiterlesen...
Seite: 1 2 3 4 Vor