Content Commerce mit Magento und TYPO3 Neos

Dass gerade das Thema Contentmarketing eines DER heißen Themen im Web- bzw. insbesondere auch eCommerce-Umfeld ist, belegt die nachfolgende Grafik aus Google Trends:

content-marketing_trend

 

Auch den hinlänglich strapazierten Ausspruch „Content is king“ kennt inzwischen fast jeder und gerade im eCommerce fällt dem Inhalt immer mehr Bedeutung zu, ist es doch einer der Bereiche über den man sich noch recht gut vom Mitbewerber unterscheiden kann.

Sofern man als Shopbetreiber nicht in der glücklichen Lage ist, unique Produkte zu verkaufen (was recht selten der Fall ist), wird man sich gegen mitunter recht zahlreiche Konkurrenz mit gleichen oder vergleichbaren Produkte sowie ähnliche Preisen behaupten müssen. Über vernünftig bzw. gut geschriebene und dargestellte Inhalte kann man sich aber durchaus recht gut von der Konkurrenz abheben und so im Kaufprozess das „Zünglein an der Waage“ herbei führen – etwas Fleiß und eine solide technologische Basis vorausgesetzt…. Hierbei sei auch nochmals auf unseren recht umfangreichen Artikel zum Thema Content Commerce oder auch Content Driven eCommerce verwiesen.

Wir möchten mit nachfolgendem Video zeigen, wie man die führende Open Source Shopsoftware Magento mit dem Content Management System TYPO3 Neos intelligent verknüpfen und so das beste aus zwei Welten bereitstellen kann. Das Ergebnis dieser Symbiose ist Content Commerce in seiner besten Form – extrem leistungsfähig, sehr flexibel und einfach zu bedienen. Das Video stellt dabei lediglich einen ersten ganz einfachen Einstieg in die Möglichkeiten unseres Ansatz dar:

 

 

TechDivision Content Commerce Paket

Als einer der führenden Magento- und TYPO3-Partner im deutschsprachigen Raum beschäftigen wir uns mit beiden Technologien bereits seit vielen Jahren intensiv und haben in dieser Zeit eine Vielzahl – teils sehr umfangreicher und komplexer Projekte realisiert. Immer häufiger kamen dabei komplexe Anforderungen aus dem Contentbereich, die wir durch die Verknüpfung von Magento und TYPO3 CMS realisiert haben, so zum Beispiel beim Webauftritt/b2b-Shop der IGEPA Group.

Mit TYPO3 Neos steht mittlerweile ein vollkommen neues und extrem flexibles CMS am Start, das insbesondere durch einfachste Bedienung besticht und hier aktuell zu den modernsten Systemen am Markt zählt. Die Architektur von Neos erlaubt es dabei mit minimalem Aufwand und extrem flexibel sog. Node-Types – im Prinzip eine Art von Inhaltstypen – erstellt werden, z.B. Produktteaser, Testimonialboxen, Produkt des Monats um.. Auf diese Elemente kann dann per Mausklick zugegriffen und damit in wenigen Augenblicken Landingpages, Aktionsseiten uvm. ohne Programmierkenntnisse – wie in obigem Video kurz dargestellt – gebaut werden. Darüber hinaus bietet TYPO3 Neos mit den sog. Content Dimensionen einen extrem spannenden Ansatz um hochgradig flexibel und einfach auf die jeweiligen Zielgruppe und das Umfeld angepassten Inhalt auszuliefern. Damit lassen sich beispielsweise abhängig von der Zielgruppe, der Sprache, dem Land, dem Wetter, Geschlecht etc. unterschiedliche Inhalte darstellen. Mehr dazu auch in der Neos-Doku zu den Dimensions.

D.h. Neos dient als eine Art Seitenbaukasten, der auf Produkte und Produktdaten aus Magento zugreift.

Mit der Suchtechnologie Elasticsearch schaffen wir die Verbindung der beiden Systeme – Shopsoftware und Content Management System – indem alle Inhalte von Elasticsearch indiziert uns so von beiden Seiten sehr schnell und sicher auf alle Daten zugriffen werden kann.

 

techdivision-content-commerce-stack

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Infrastruktur verwenden wir appserver.io. Hierbei handelt es sich um eine komplett von TechDivision entwickelte Infrastrukturlösung der nächsten Generation: ein in PHP geschriebener Webserver mit diversen Zusatzdiensten wie einer Message Queue, einem Timer-Service sowie einem Persistence Container. Alternativ dazu kann jedoch auch oder zusätzlich Apache oder nginx verwendet werden.

Sie haben Fragen?

Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Gerne bereiten wir auch eine individuelle Demo unserer Lösung vor und beraten Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihrem Web-Projekt.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

 

 

 

One thought on “Content Commerce mit Magento und TYPO3 Neos

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.