Kostenloses Webinar zum „Thema Management im Digitalen Zeitalter“

Die heutige Zeit ist geprägt von enormer Dynamik und Komplexität. Dies betrifft nicht nur die IT, sondern zieht sich mittlerweile durch alle Bereiche und Branchen. Was heute aktuell ist, kann morgen schon wieder „kalter Kaffee“ sein. Dieser Umstand hat massive Auswirkungen auf die Unternehmensführung von heute. Im Rahmen eines kostenlosen Webinars am 28.03.2017 um 16 Uhr möchten wir Lösungsansätze und Best-Practises vorstellen.

Darüberhinaus stellen wir vermehrt fest, dass gerade jüngere und gut ausgebildete Mitarbeiter immer häufiger Verantwortung übernehmen und möglichst eigenständig und flexibel arbeiten wollen. Insbesondere mittlere und größere Unternehmen stellt dies immer häufiger vor sehr große Herausforderungen – sowohl beim Recruiting als auch bei der Mitarbeiterbindung und -weiterentwicklung. Dies zeigt sich in der Praxis inzwischen auch daran, dass gerade Absolventen immer häufiger einen Job bei einem coolen und flexiblen Startup mit entsprechenden Freiräumen einer vermeintlich sicheren Anstellung in einem Großkonzern vorziehen.

In der täglichen Arbeit müssen in Unternehmen – meist unabhängig von Größe und Branche – Entscheidungen aufgrund der Dynamik und Komplexität inzwischen immer öfter sehr kurzfristig und auch auf operativer Ebene getroffen werden, um auf der einen Seite bestmögliche und vor allem praktikable Ergebnisse gewährleisten und auf der anderen Seite auch den nötigen „Flow“ aufrecht erhalten zu können. Dadurch entsteht gerade bei klassisch organisierten und gemanagten Unternehmen häufig ein Vakuum – man spricht hier vom sogenannten Digitalisierungs-Management-Dilemma.

 

 

Die Auflösung dieses Zustandes gelingt nur durch einen nachhaltigen und konsequenten Transformationsprozess hin zu einem agileren Unternehmen.

Der Webtechnologiedienstleister TechDivision hat sich bereits sehr früh intensiv mit modernen Managementmethoden und einer dazugehörigen Unternehmenskultur beschäftigt. Im Rahmen eines kostenlosen Webinars wird Gründer und Geschäftsführer Stefan Willkommer seine Erfahrungen aus einem mehrjährigen Transformationsprozess von einer klassischen Online-Agentur mit wenigen Mitarbeitern, hin zu einem Webtechnologiedienst-leister mit rund 80 Mitarbeitern an zwei Standorten erläutern:

 

  • Wir machen jetzt agil reicht lange nicht aus!
  • Die Entscheidung für Scrum, Kanban oder eine andere Managementmethodik ist nur ein Teil eines komplxeren Puzzles.
  • Ein Transformationsprozess ist immer mit Schmerzen verbunden.
  • Die Rechnung geht nur mit den Mitarbeitern auf!
  • „Culture eats strategy for breakfast!“
  • Management 3.0 als Paradigmenwechsel in der Unternehmensführung

 

Das kostenlose Webinar findet am Dienstag, 28.03.2017 um 16 Uhr statt und wird rund 60 Minuten dauern. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit für Feedback und Fragen.

Im Webinar wird Stefan Willkommer einige Praxiserfahrungen aus mittlerweile sehr vielen unterschiedlichen Beratungsprojekten unterschiedlichster Kunden – vom kleinen Dienstleister bis hin zum international tätigen Großkonzern – vermitteln.

Da die Plätze begrenzt sind, sollte die Anmeldung möglichst frühzeitig unter nachfolgendem Link erfolgen: https://attendee.gotowebinar.com/register/1069739433259954179

 
Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen. In Vorbereitung auf das Webinar möchten wir auch noch auf unser Handbuch zum Thema „Modernes (Projekt-)Management“ hinweisen, dass Sie sich kostenlos downloaden können. Ab sofort steht das Handbuch zudem bei Amazon zum Kauf zur Verfügung, sofern sie hier ein „richtiges“ Buch bevorzugen.

 

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.