Magento Hackathon & Contribution Days in München

Von Freitag, 29.09.17 bis Sonntag, 01.10.17 findet in München ein von Magento unterstützter Hackathon statt. Das Event wird dabei mit einem sog. Contribution Day verbunden, bei dem Teile des Magento Core Teams mit dem Director of Community Engineering Max Yekaterynenko sowie Community Evangelist Ben Marks vor Ort sein werden. Wir freuen uns auf ein paar coole Tage! Jetzt anmelden!

Abb.: Max Yekaterynenko und Ben Marks

 

Magento hatte auf der diesjährigen Imagine Konferenz im April in Las Vegas bereits angekündigt die weltweite Community-Arbeit zu forcieren und Entwicklern die Möglichkeit zu geben, noch besser am Projekt aktiv mitwirken zu können.

Mit den sog. Contributions Days wurde in Zusammenarbeit mit der Meet Magento Association ein sehr attraktives Format ins Leben gerufen, über das im Rahmen von weltweit stattfindenden Magento Hackathons ein direkter Draht zum Core Team mit entsprechenden Softwarearchitekten aufgebaut wird und über den in der Folge eine aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Magento als weltweit führendem Open Source Shopsystem möglich wird.

Der Director of Community Engineering Max Yekaterynenko und sein Team sorgen vor Ort für einen technologisch sehr tiefen Einblick in Magento 2 und die Besonderheiten sowie etwaige Fallstricke. Die Teilnehmer des Events erhalten dabei wertvolle Insights in die Arbeit an und mit Magento an der Seite von erfahrenen Core-Entwicklern. Dabei wird gemeinsam und unter Anleitung von Magento Softwarearchitekten an neuen Features sowie Verbesserungen gearbeitet, wodurch zwei Fliegen mit einer Klappen geschlagen werden können: Auf der einen Seite erhalten Entwickler direkten Zugang zu Core-Entwicklern mit entsprechenden Praxistipps, auf der anderen Seite wird die Software sehr praxisorientiert und gemeinsam weiterentwickelt und verbessert.

Was erwartet die Teilnehmer im Detail?

  • Austausch mit anderen Magento Entwicklern und Core Entwicklern
  • Entwicklung von neuen Features sowie Verbesserungen
  • Implementierung von Softwaretests
  • Cross Reviews mit Core Entwicklern
  • Erstellung von Pull Requests inkl. Prüfung entsprechender Tests
  • Zusammenführung von Pull Requests
  • uvm.

Das Event findet im COKREA, einer sehr ansprechenden und modernen Event-Location mit modernstem Equipment statt.

 


Die Teilnehmer erhalten hierbei ein “Rundum-Sorglos-Paket” mit Getränken, frischem Obst, gesundem Mittagessen und Snacks.

Auch für Entertainment wird gesorgt. Während des Events findet in München das weltbekannte Oktoberfest statt. Dies sollte man sich nicht entgehen lassen. Insofern steht auch ein gemeinsamer Oktoberfestbesuch auf dem Programm.

 


Anforderungen

  • Eine laufende Magento 2 Version basierend auf dem aktuellen Development Branch von Github geforkt
  • Debugger und IDE sind frei wählbar, das Magento Team nutzt XDebug und PHPStorm
  • Aktiver Github Account
  • Interesse an der aktiven Mitarbeit am Magento Projekt


Weitere Infos zum Magento Hackathon sowie die Anmeldung gibt´s unter www.hackathon-munich.de.


Das Magento Event wird von uns mit Unterstützung der Meet Magento Association und dem Firegento e.V. veranstaltet.

 

 

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.