Magento schließt Kooperation mit Adobe

In einem unseren letzten Blogbeiträge zum Stand von Magento hatten wir abschließend bereits orakelt, dass im Umfeld von eCommerce-Lösungen Adobe der einzige Big-Player ist, der hier noch keine Assets an Bord hat. Jetzt muss man eher sagen hatte. Auf der Handelsmesse Shop.org hat Magento vorgestern eine Kooperation mit Adobe bekannt gegeben!

Das ist aus meiner Sicht ja schon eine Hammer-Meldung! Zukünftig wird die führende Open Source Shoplösung Magento mit Adobe als führendem Hersteller von Creative-, Marketing- und Dokumentenlösungen mit denen jeder – vom aufstrebenden Künstler bis hin zum globalen Markenunternehmen – digitale Kreationen zum Leben erwecken und zum richtigen Zeitpunkt an die richtige Person liefern kann. Die Adobe Produkte Photoshop, Indesign und insbesondere Acrobat kennt fast jeder. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren jedoch insbesondere im Bereich Marketinglösungen enorm Gas gegeben und bietet hier inzwischen eine Vielzahl extrem spannender Lösungen primär für mittlere und größere Unternehmen an. Dazu gehören u.a. die folgenden Softwarelösungen:

  • Adobe Analytics
  • Adobe Audience Manager
  • Adobe Campaign
  • Adobe Experience Manager
  • Adobe Media Optimizer
  • Adobe Target

Durch die Kooperation mit Magento wird es Magento Kunden zukünftig möglich sein, direkt auf die Möglichkeiten des Adobe Experience Manager zuzugreifen und damit Kunden mit hoch personalisierten Marketingbotschafen über alle Kanäle – sowohl online als auch offline – zu erreichen und Käufe anzutriggern. Hierzu wurde ein entsprechendes Integration-Framework für Magento geschaffen, über das Daten aus dem Adobe Experience Manager, Adobe Analytics und Adobe Targets zwischen diesen Softwaretools und Magento als Shop-Frontend sowie der Magento Commerce Order Management Lösung ausgetauscht werden können.

 

Quelle: Adobe
Quelle: Adobe

 

Hierzu gibt es auch bereits einen ersten Show-Case der weltweit größten Brauereigruppe Anheuser-Busch, die mit diesem Setup zukünftig Kunden noch gezielter und ansprechender adressieren möchte.

 

Nachfolgend einige Vorteile dieser Kombination:

  • Übergreifende Shopping Experience (anytime, anywhere)
  • Optimale Personalisierung durch Anreicherung der Customer Journey mit passenden Inhalten über alle Kanäle hinweg
  • Agilität und Flexibilität durch Echtzeit Personalisierung anhand entsprechende Daten sowie die Möglichkeit einfacher Tests und Prognosen
  • Sicherheit und Effizienz durch aufeinander abgestimmte im jeweiligen Bereich führende Softwarelösungen

 

Durch diese Kooperation wird aus meiner Sicht auch weiter untermauert, wo die Reise mit Magento Enterprise hingehen wird….

Weitere Infos dazu gibt’s unter folgenden Links:  Offizielle Magento Pressemeldung.

 

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.