Mit der Anforderung des Downloads erteilen Sie der TechDivision GmbH die Einwilligung zur elektronischen Kontaktaufnahme via Email. Sie erhalten gleich eine Bestätigungsemail, um Ihre angegebene Email-Adresse zu verifizieren und im Anschluss das angeforderte Dokument. Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter. Ausführliche Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung Ihrer Anmeldung, den Versand der Emails über MailChimp, statistische Auswertung, sowie Abbestellmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld

Was erwartet Sie in unserem Whitepaper genau? Eine Kurzversion inkl. kompletten Inhaltsverzeichnis steht unter folgendem Link zur Ansicht zur Verfügung: 




Unser heutiges Arbeitsleben ist vielfach geprägt von enormer Dynamik und Schnelligkeit sowie immer weiter zunehmender Komplexität. Dies hat zur Folge, dass klassische Projektmanagementansätze aber auch Organisationsstrukturen häufig an Ihre Grenzen stoßen. Daher hört man inzwischen immer häufiger von modernen (Projekt-)Managementansätzen bei denen oftmals die nachfolgenden Schlagworte zum Tragen kommen:

  • Agile
  • Scrum
  • Kanban
  • Lean
  • Management 3.0

Durch diese Ansätze wird versucht, das von uns als "Digitalisierungs-Management-Dilemma" bezeichnete Phänomen, wonach Entscheidung aufgrund der zunehmenden Geschwindigkeit und Komplexität häufig nicht mehr auf Führungs-, sondern auf operativer Ebene getroffen werden müssen, zu adressieren. 

In unserem kostenlosen Whitepaper versuchen wir Basiswissen und Erfahrungen aus vielen Jahren täglicher Projekt- und Unternehmenspraxis unter den beschriebenen Herausforderungen und Besonderheiten zu bündeln und Unternehmen Tools und Ansätze zu vermitteln, mit denen Sie die Anforderungen des Arbeitslebens von Heute besser bewältigen können.


   

Scrum besteht im Kern aus der schrittweisen (iterativen) Entwicklung eines Produkte durch ein Team von Profis. Das Produkt wird dabei konzipiert, während es entwickelt wird – step by step. Anhand der gemachten Erfahrung und der aktuellen Situation werden ständig Anpassungen vorgenommen. Die Stärke von Scrum ist es vor allem Änderungen anzunehmen und mit diesen umzugehen, anstatt sich an einen starren Plan zu halten.

Der Begriff „Agiles Leadership“ steht im Zentrum von Management 3.0. Denn die Projekte und Prozesse in Unternehmen werden immer komplexer. Oder anders ausgedrückt: „Management ist zu wichtig, um es den Managern alleine zu überlassen.“ Durch Management 3.0 Ansätze versucht man, Entscheidungen auch dort treffen zu können, wo sie sinnvollerweise getroffen werden müssen bzw. auch am besten getroffen werden können - häufig bei den zuständigen Mitarbeitern. 

Kanban orientiert sich an Lean-Prinzipien und basiert auf dem Pull-Prinzip (Hol-Prinzip), bei dem die anfallende Arbeit nicht von einem Vorgesetzten verteilt wird, sondern die Arbeiter bzw. Teammitglieder sich selbstständig ihre Arbeit holen. Diese wird auf sog. Kanban-Karten am Kanban-Board hinterlegt. Das Ziel besteht hier darin, einen möglichst optimalen "Fluss" der Aufgaben zu gewährleisten.


Lean Management bedeutet „Werte ohne Verschwendung schaffen“. Ziel ist es, alle Aktivitäten, die für die Wertschöpfung notwendig sind, optimal aufeinander abzustimmen und überflüssige Tätigkeiten (Waste oder „muda“) zu vermeiden. Dabei steht eine frühzeitige und umfassende Einbeziehung der Mitarbeiter im Zentrum des Lean-Gedankens. 



  "Der
Workshop mit Stefan Willkommer (Geschäftsführer) und Sacha Storz (Management 3.0 Trainer / Agile Evangelist) der TechDivision war interessant und inspirierend. Unser Austausch über agiles Management und agile Transformation hat uns zum einen einen spannenden Einblick in die dynamische Organisation einer der 70-Personen-Agentur gegeben. Die Feedbacks, Anregungen und kritischen Fragen der beiden wiederum haben dazu geführt, Aspekte unserer Change-Initiative, Organisationsstruktur und Unternehmenskultur neu zu betrachten. Ein sehr lohnenswerter Termin, der mit Sicherheit Folgetermine nach sich ziehen wird!"


Margerete Voll, Projektleiterin Allianz in Führung


"Wir sind sehr froh bei unserem digitalen Transformationsprozess einen erfahrenen Partner wie TechDivision an unserer Seite zu haben, der im Vorfeld bei der Auswahl entsprechender Technologien und Prozesse beratend zur Seite stand und uns in der Folge auch bei der Umsetzung und Weiterentwicklung unterstützt! An dieser Stelle schon mal vielen Dank für die bisher geleistete, sehr gute Arbeit!"

Michael Schmid, Leitung PR & Marketing, Cherry

aus dem Bereich Technik: 




aus dem Bereich Personal und Prozesse:

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zum Thema "Management im digitalen Zeitalter"?

Lernen Sie uns kennen und vereinbaren Sie noch heute mit uns einen persönlichen Termin.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner

Stefan Willkommer Geschäftsführer / CEO