TechDivision hebt Partnerschaft zu Adobe auf neue Ebene - Commerce Integration Platform (CIP) sorgt für reibungslosen Datenaustausch

Adobe Amplify Partner

Als einer der führenden Adobe Gold Partner in der DACH Region mit Fokus auf E-Commerce haben wir mit Pacemaker unsere bereits seit längerem erfolgreich im Praxiseinsatz befindliche Prozess-Management- und -Modellierunglösung für Adobe Commerce bzw. Magento, sowie Bloodstream als cloudbasierte Datenintegrations- plattform zur sogenannten Commerce Integration Platform (CIP) zusammengeführt und mit einem umfassenden Consulting-Angebot zur schnellen aber vor allem praxiserprobten Anbindung von Drittsystemen wie ERP, CRM oder PIM Lösungen kombiniert. Die so geschaffene “Out-of-the-Box Lösung” wurde im Rahmen des Amplify Solution Programmes von Adobe jetzt akkreditiert. Mit dieser neue Lösung kann größtmögliche Sicherheit bei der Anbindung von unterschiedlichsten Drittsystemen an Adobe Commerce bzw. Magento und deren Orchestrierung gewährleistet werden. 

Commerce Integration Platform (CIP)

Mit der Commerce Integration Platform bieten wir unter dem Siegel von Adobe Amplify Solutions ein erprobtes Service- und Software-Paket an, mit dem die Daten- und Prozessqualität von Adobe Commerce Projekten gleichermaßen verbessert wird. Zudem werden transparente Workflows, stabile Anbindungen externer Tools, korrekt priorisierte und konsistente Backend-Prozesse wie beispielsweise unterschiedliche Import-, Export bzw. Datenaustauschprozesse sowie effiziente Analysen mit dem Ziel größtmöglicher Datenkonsistenz und -qualtität ermöglicht. Damit wird ein reibungsloser Datenaustausch zwischen der Adobe Commerce Plattform und unterschiedlichsten Drittsystemen wie ERP, PIM und CRM jederzeit gewährleistet

Zudem können mit der CIP vorhandene Datensilos aufgebrochen und Daten harmonisiert werden. Eine Grundvoraussetzung für Erfolg in der digitalen Welt von heute. Die Commerce Integration Platform von TechDivision wird inzwischen bei unterschiedlichsten Kunden sowohl im B2C als auch im B2B-Umfeld in einer Vielzahl verschiedener Konstellationen und mit unterschiedlichsten Drittsystemen wie SAP ERP, Mauve ERP, Oracle Netsuite, Akeneo PIM, Contentserv PIM und einige mehr. 

Adobe Amplify Solution Programm

Unter dem Dach von Adobe Amplify Partner Solutions bündelt Adobe speziell ausgewählte Partner, die innovative Lösungen für wiederholbare, branchenspezifische Herausforderungen anbieten. 

Die Vorteile aus Kundensicht sind offensichtlich:

  • Größtmögliche Sicherheit durch akkrediterte Adobe-Lösung
  • Umfassende Beratungs- und Supportleistungen
  • Kürzere Implementierungszeiten
  • Hervorragende Lieferqualität
  • Maximierte Kosteneinsparungen
  • Verringerung des Risikopotenzials

Das Adobe Amplify Solution Programm richtet sich an renommierte Adobe Solution Partner, die ihre Lösungen offiziell von Adobe prüfen und akkreditieren lassen  möchten um Adobe eine schnellere und kostengünstigere Projektumsetzung gewährleisten zu können.

“Wir sind sehr stolz, einen weiteren Schritt bei der Intensivierung der Zusammenarbeit mit Adobe gemacht zu haben. Mit unserer Commerce Integration Platform können wir jetzt eine von Adobe akkreditierte Lösung zur Anbindung unterschiedlichster Drittsysteme an Adobe Commerce und das dazugehörige Datenhandling anbieten, welche Adobe Commerce Kunden ab sofort zur Verfügung steht und mit der größtmögliche Projekt- und Datensicherheit auf der einen, sowie entsprechende Planungssicherheit auf der anderen Seite gewährleistet wird”, so Stefan Willkommer, Mitgründer und CEO von TechDivision. 

Weitere Infos zur Commerce Integration Platform gibt´s unter folgender Landingpage: https://www.techdivision.com/technologien-tools/commerce-integration-platform-by-techdivision