E-COMMERCE UND DIGITALISIERUNG IM JAHRE 2018


Das zu Ende gehende Jahr 2017 möchten wir mit einer Veranstaltung ausklingen lassen, die auf das kommende Jahr einstimmen soll. Waren die letzten Jahren in Bezug auf E-Commerce und Digitalisierung schon sehr dynamisch wird sich dieser Trend im kommenden Jahr möglicherweise noch weiter verstärken. Der ehemalige Head of E-Commerce und Online-Marketing bei Jochen Schweizer, Georg Röben wird Ein- und Ausblicke aus annähernd 20 Jahren Web-Erfahrung geben! Die Veranstaltung findet am 29.11. in unserem Münchner Büro und am 30.11. bei uns in Kolbermoor statt.

Im Rahmen unseres Events möchten wir anhand von vier Impulsvorträgen mit jeweils 15 Minuten einige der aus unserer Sicht wichtigsten Themen anreißen und mit den Teilnehmern in Dialog treten:

• Warum man Digitalmarketing als Unternehmen am Ende selber machen muss!

• Wie sollte man als Unternehmen für die Digitalisierung aufgestellt sein?

• Digitalisierung von Vertriebsprozessen: E-Commerce ist nicht gleich E-Commerce

• Marketing Attribution & Automatisierung – ohne wird es nicht funktionieren!

Die Vorträge sollen dabei zum Nachdenken und Mitdiskutieren anregen und sie für die bestehenden und kommenden Herausforderungen weiter sensibilisieren.

ORT & DATUM

Die Veranstaltung findet einmal in München und einmal in Kolbermoor jeweils in unseren Büroräumen statt.

  • Mittwoch, 29.11. um 19 Uhr in München
    TechDivision GmbH, Balanstraße 73, Haus 8, 3. OG, 81541 München
  • Donnerstag, 30.11. um 19 Uhr in Kolbermoor/Rosenheim
    TechDivision GmbH, Spinnereiinsel 3c, 83059 Kolbermoor

Die Teilnahme ist kostenlos! Aufgrund begrenzter Plätze bitten wir jedoch um zeitnahe und möglichst verbindliche Anmeldung über nachfolgendes Formular:

REFERENT

Nach dem Studium hat Georg Röben viele Jahre in den Schützengräben der Werbung gekämpft, darunter vier Jahre bei Heye und Partner in München. Im Anschluss wechselte er zum damaligen "Start Up" Jochen Schweizer und baute dort als Head of Online Marketing und Sales mit E-Commerce, Online- und Offline-Marketing die Marke zur Burg aus. Bereits vor gut 10 Jahren gehörten komplexe Attributionsmodelle zu seiner Spezialität und Mobile war für ihn bereits vor über 5 Jahren einer der Zukunftskanäle!

Seit Ende der 90er Jahre beschäftigt er sich mit den Fakten und Mythen, den Untiefen und Unfällen des digitalen Zeitalters und versucht, mit agilen Ideen die Arbeitsmethoden ergonomisch, nachvollziehbar, menschlich und erträglich zu machen.

Inzwischen ist er als Head of Consulting bei der TechDivision "gelandet" und dort für die strategische Beratung im Bereich Digitalisierung und E-Commerce sowohl für nationale als auch internationale Kunden verantwortlich.

Im richtigen Leben ist er begeisterter Papa von vier Kindern, Mountainbiker, Camper und Segler.

Ansprechpartner

Ist Ihr Unternehmen schon auf die notwendige  Digitalisierung vorbereitet?

Wir informieren Sie, wie man die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen umsetzen kann. 

Ihr Ansprechpartner

Josef Willkommer Geschäftsführer / CMO