TechDivision veranstaltet Webinar zur neuen Magento B2B Edition

Mit der neuen Magento B2B Version steht demnächst eine sehr mächtige Shop-Software, die auf die Bedürfnisse des B2B-Handels zugeschnitten ist zur Verfügung. Im Rahmen eines kostenlosen Webinars stellen wir Interessenten die neue Magento Version und die damit verbundenen Möglichkeiten vor

Mit mehr als 250.000 Installationen ist Magento die weltweit führende eCommerce-Software, die in allen Unternehmensgrößen sowohl für B2C als auch B2B-Szenarien sehr erfolgreich eingesetzt wird. Seit gut einem Jahr steht mit Magento 2 die komplett neue Version des erfolgreichen Shopsystems zur Verfügung und insbesondere in den letzten 12 Monaten hat sich im Magento-Umfeld enorm viel getan.


Quelle: Magento Inc.
Aus vorliegender Abbildung ist das Magento-Produktspektrum ersichtlich. Neben der Magento Commerce Plattform als „Core“ sind inzwischen die folgenden „Basis-Produkte“ verfügbar:

Die genannten Produkte wurden in den letzten 15 Monaten gelauncht.

Da Magento auch im B2B-Umfeld sehr häufig verwendet wird und es hier doch mitunter sehr spezielle Anforderungen gibt, wird es für Magento 2 auch erstmals eine spezielle B2B Edition geben, bei der die Anforderungen des B2B-Umfeldes besonders berücksichtigt werden. Hierzu zählen neben dem bereits vorhandenen, sehr umfangreichen Featureset unter anderem folgende Funktionalitäten:

Anlage und Verwaltung von Firmen-Accounts inkl. Hierachien

Mit Magento B2B lassen sich mit Bordmitteln Firmen-Accounts mit entsprechenden Hierarchien und Berechtigungsstufen mit wenigen Mausklicks anlegen. Neue Mitarbeiter (Käufer) lassen sich per Drag & Drop der gebildeten Hierarchie zuordnen. Zudem können Bestellungen und Preisanfragen direkt aus dem Hierarchiebaum eingesehen werden.


Abb.: Unternehmenshierarchie im Accountbereich (Quelle: Magento Inc.)

Unterstützung von Preisanfragen

Die B2B Edition von Magento unterstützt Preisanfragen und die hieraus entstehenden Workflows „out-of-the-box“. So lassen sich Berechtigungen für Preisanfragen und damit verbundene Benachrichtigungen individuell konfigurieren. Der komplette Prozess einer Preisanfrage kann dabei von Magento abgebildet werden inkl. notwendiger Korrespondenz.


Abb.: Magento B2B Warenkorb (Quelle: Magento Inc.)



Abb.: Preisanfrage direkt aus dem Warenkorb (Quelle: Magento Inc.)



Abb.: Adminstrationsoberfläche zur Bearbeitung von Preisanfragen (Quelle: Magento Inc.)

Schnellbestellungen anhand von SKUs

Die Magento Edition für Business to Business Kunden unterstützt standardmäßig Bestellungen nur anhand der SKU. Gerade im B2B Umfeld wird diese Form der Bestellung – insbesondere bei „einfachen“ und wiederkehrenden Produkte sehr häufig angewendet bzw. gewünscht.


Abb.: Quick-Order-Formular (Quelle: Magento Inc.)


Bestellung über Anforderungs- bzw. Teilelisten

Anforderungslisten werden bei der Individualproduktion (z.B. im Maschinenbau) sehr häufig verwendet. Hierbei handelt es sich um eine Art permanente Wunschliste. D.h. eine Auflistung von Produkten oder Teilen, die immer gleich bleibt und die beispielsweise für die Produktion von Produkt X immer benötigt wird. Durch diese Vorgehensweise kann der Bestellprozess für solche Fälle deutlich effizienter gestaltet werden. Zudem kann gewährleistet werden, dass keine notwendigen Bauteile bzw. Produkte vergessen werden.


Abb.: Bestellung über bestehende Anforderungs- bzw. Teileliste (Quelle: Magento Inc.)


Stark erweitertes Rechte-Rollen-System

Um entsprechende Hierarchien und Workflows abbilden zu können, wurde das Rechte-Rollen-System in Magento B2B deutlich erweitert. Neue Benutzer können mit wenigen Mausklicks angelegt und deren Berechtigungen individuell vergeben werden.


Abb.: Rechte-Rollen-System im Accountbereich (Quelle: Magento Inc.)


Unterstützung von individuellen Produktkatalogen pro Kunde

Ein weiteres, sehr mächtiges Features der neuen Magento Edition sind individuelle bzw. teilbare Kataloge. Damit lassen sich für unterschiedliche Kunden oder Kundengruppe unterschiedliche Kataloge mit unterschiedlichen Preisen etc. mit Bordmitteln realisieren, wodurch höchstmögliche Flexibilität und Skalierbarkeit gewährleistet werden kann.

Verwaltung von Bestellguthaben

Darüberhinaus unterstützt die B2B-Edition von Magento auch die Anlage und Verwaltung von Guthabenkonten pro Kunde. Beim Kauf kann der Einkäufer dann entweder über vorhandene, klassische Zahlungsoptionen oder – bei entsprechender Berechtigung – auch auf das Firmenkonto mit dem entsprechenden Guthaben zurückgreifen. Dadurch kann sowohl auf Kunden als auch Shopbetreiberseite entsprechende Sicherheit gewährleistet werden.

Content Management Add-on

Darüberhinaus steht inzwischen für Magento Enterprise im Allgemeinen, d.h. nicht nur für die B2B Version, auch ein sehr mächtiges Content Management Add-on zur Verfügung, mit dem per Drag & Drop dynamische Landingpages, Aktionsseiten und vieles mehr ohne Programmierkenntnisse innerhalb kürzester Zeit erstellt werden können.

Abb.: Content-Management-Add-on (Quelle: Magento Inc.)

Abb.: Vorgefertigte Elemente zur Gestaltung von Landinpages etc. in Magento (Quelle: Magento Inc.)


Neugierig? Wir zeigen´s Ihnen!

Im Rahmen eines kostenlosen Webinares wird der Magento Enterprise Partner TechDivision die neue Magento B2B Edition und die damit verbundenen Möglichkeit vorstellen. 

Neueste Posts

Die größten Akquisitionen von Google, Amazon und Apple und einige Learnings daraus!
Neue Ausgabe des eStrategy-Magazin verfügbar 360 Stories – ein Spiel für Teams Die B2B E-Commerce Pyramide
Digital Storytelling - ein Kurztrip in die Kreativität und wieder zurück

Archiv

Dezember November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juni Mai April Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni März Februar
Oktober September August Juli Juni Mai April März Januar
Dezember November Oktober September August Juli Mai April Februar
November Oktober September April Februar
Dezember September Juni Mai Februar Januar
Juli Mai April März Februar Januar
September August Juli März
Oktober September Juli Juni Mai März Februar
Februar

Kategorien

E-Commerce Unternehmensmeldung Online-Marketing Magento Commerce Neos TYPO3 SEO SEA Usability Digitale Transformation Agile Projektentwicklung Corporate Web Analytics Künstliche Intelligenz Mobile Marketing Social Media Veranstaltungen Research & Development

Unser Herz schlägt online -
Deins Auch?


Wir stellen uns jeden Tag neuen Heraus-forderungen des Online-Business – immer auf der Suche nach spannenden Lösungs-ansätzen und sinnvollen Technologien. Eine Vielzahl namhafter Kunden vertrauen auf das Online Know-how „Made in Kolbermoor / Rosenheim und München“. 

Lust auf TechDivision? Hier geht zu unseren Stellenanzeigen

eStrategy Magazin


Erfahren Sie mehr zu den Themen E-Commerce, Online-Marketing, Mobile, Projektmanagement, Webentwicklung und E-Recht in unserem kostenlosen Online-Magazin.

Jetzt herunterladen!

Whitepaper:
Agiles Projektmanagement


In unserem kostenlosen Whitepaper versuchen wir Basiswissen und Erfahrungen aus vielen Jahren täglicher Projekt- und Unternehmenspraxis zu vermitteln, mit denen Sie die Anforderungen des Arbeitslebens von Heute besser bewältigen können.

Jetzt herunterladen!

Autor

Haben wir Ihr Interesse mit unserem Blog geweckt?

Wir sind der richtige Partner für anspruchsvolle Projekte im Bereich E-Commerce, Corporate Web, Consulting und Online-Marketing. Sprechen Sie mit uns!

Autor

Josef Willkommer Geschäftsführer / CMO