TechDivision gewinnt mit SCHOCK Neos Award 2020

Ende 2013 haben wir für American Express die weltweit erste Webseite auf Basis des Open Source Content Management Systems Neos gelauncht und durch die Arbeit an diesem enorm anspruchsvollen Projekt auch ein Stückweit den Weg für Neos geebnet. Als Neos-Pionier freut es uns daher umso mehr, dass wir bei der diesjährigen Neos Konferenz, die am 18. und 19.06. aufgrund der Corona-Situation erstmals komplett als Remote-Veranstaltung stattfand, mit einem Neos Award für den Relaunch von www.schock.de ausgezeichnet wurden. Damit schließt sich für uns der Kreis für eine echte Erfolgsgeschichte.

 

Wenn es um Küchenspülen aus Quarzkomposit geht, ist SCHOCK seit 1979 wegweisend. Damals hat das Unternehmen die Quarzkomposit-Materialtechnologie erfunden und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Als in Deutschland produzierendes Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern legt SCHOCK höchsten Wert auf die Qualität seiner Produkte. Unter strengen Umweltauflagen produziert SCHOCK über 200 Spülenmodelle in bis zu 40 verschiedenen Farben.

Die Mischung aus Handarbeit und innovativen Technologien, aus Made in Germany und globaler Marktführerschaft, aus Pioniergeist und Traditionsbewusstsein, Leidenschaft und Know-how hat das Unternehmen in den vergangenen Jahrzehnten zu dem gemacht, was es heute ist: ein kontinuierlich wachsendes Unternehmen, das auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken kann und diese gleichzeitig jeden Tag neu schreibt.

Durch einen kompletten Relaunch der Webseite sollte die Innovationsfreude und der technologische Anspruch auch auf den Webauftritt des Unternehmens übertragen werden. Aufgrund der einfachen Bedienbarkeit und hohen Flexibilität bei gleichzeitig modernster Softwarearchitektur entschied man sich für Neos als Content Management System.

Bei der neuen SCHOCK-Webseite stand neben einem modernen und ansprechenden Design, das natürlich auch auf mobilen Endgeräten funktioniert, das Finden und Darstellen der Produkte im Fokus. Gerade, wenn man so viele Optionen hat, wie dies bei SCHOCK der Fall ist. Hier werden die Interessenten und Kunden intuitiv geführt, um das perfekte Produkt zu finden, das zu ihrem persönlichen Stil passt. Die Bestellung von Mustern und die Suche nach Händlern in Ihrer Nähe ist so einfach, wie der Download einer persönlichen Konfiguration als PDF. Durch die Anbindung eines PIM Systems werden Produktstammdaten direkt in Neos übernommen, wodurch sich die Pflege und Aktualisierung der Produkte für Redakteure deutlich vereinfacht und signifikante Zeitersparnisse bei der Pflege der Inhalte gewährleistet werden. 

“Der Gewinn des Neos Awards in Silber freut uns enorm und ist eine super Auszeichnung für unser CMS Team und deren Expertise. Die Anforderungen waren anspruchsvoll, aber auf das Endergebnis sind wir schon ein wenig stolz”, so Stefan Regniet, Head of CMS bei TechDivision.

 

Abb.: Teil des TechDivision CMS Team

 

An der Stelle möchten wir allerdings auch einen Glückwunsch an die Kollegen von Sandstorm Media aus Dresden schicken, die mit dem Relaunch des Webportales für Louis.de ….. mit dem Neos Award in Gold ausgezeichnet wurde und diese Auszeichnung aus unserer Sicht auch absolut verdient erfolgt ist. Hier aber auch gleich die “Kampfansage” an Sandstorm, dass wir versuchen werden im kommenden Jahr nochmals nachzulegen! ;-)

Initial war Neos eigentlich einmal als offizieller Nachfolger von TYPO3 vorgesehen. Aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen und Ideen zum Produkt fand im Jahr 2015 dann jedoch die komplette Abspaltung vom TYPO3 Projekt statt, so dass Neos seit dieser Zeit als eigenständiges Open Source Projekt mit “eigener” Community weiterentwickelt wird. 

Seit dieser Zeit hat sich auch einiges getan - sowohl Produkt- als auch Communityseitig. Neos steht inzwischen in Version 4.3 als sog. LTS-Version (Long Term Support) zur Verfügung, wodurch der Support mit Security-Updates bis April 2022 durch das Neos Projektteam garantiert wird und mittlerweile von unterschiedlichen, zum Teil äußerst namhaften Kunden erfolgreich eingesetzt wird. Zu den aktuellen Neos Kunden zählen dabei u.a. 

 

 

Das besonders interessante an Neos: Die Software wird inzwischen nicht mehr “nur” als Content Management System gesehen und eingesetzt. Aufgrund der moderne Softwarearchitektur, der enormen Flexibilität und der Tatsache, dass mit “Flow” hier auch gleich noch ein eigenes Entwicklungsframework bereitgestellt wird, spricht man bei Neos inzwischen von einem Content Application Framework dessen Stärke darin besteht, weit mehr als nur Inhalte zu managen und auszuspielen. Mit Neos lassen sich komplexe Webapplikationen mit Content-Komponenten schnell und zuverlässig realisieren und ganz aktuell beispielsweise auch unterschiedlichste Headless-Ansätze umsetzen. 

Insofern gehört Neos aus unserer Sicht aktuell zu den modernsten und leistungsfähigste Systemen im Bereich der Content Management Systeme. Gerne zeigen wir Ihnen die Vorteile von Neos in einem persönlichen Gespräch und erläutern, warum Neos auch für ihr Content Management Projekt ein spannender Ansatz sein kann.

Neueste Posts

Die Integrationshürde meistern - SAP als Fundament im E-Commerce mit Magento Digitale X-Conference am 30.10.2020 zum Thema Digitale Verantwortung und Digitale Ethik war ein voller Erfolg TechDivision gewinnt mit REGALRAUM erneut Shop Usability Award TechDivision veranstaltet zusammen mit Adobe und Akeneo die 
Exbeerience Live
Magento ist erneut führendes Shopsystem bei den Top 1000 Online-Shops in Deutschland

Archiv

November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juni Mai April Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni März Februar
Oktober September August Juli Juni Mai April März Januar
Dezember November Oktober September August Juli Mai April Februar
November Oktober September April Februar
Dezember September Juni Mai Februar Januar
Juli Mai April März Februar Januar
September August Juli März
Oktober September Juli Juni Mai März Februar
Februar

Kategorien

E-CommerceSAFeAgileNew WorkRemote WorkScrumKanbanTeamsCoachingOrganisationsentwicklungKollaborationUnternehmensmeldungOnline-MarketingMagento CommerceNeosTYPO3SEOSEAUsability Digitale TransformationAgile ProjektentwicklungCorporate WebAnalyticsKünstliche IntelligenzMobile MarketingProduct Imformation Magagement (PIM)Social MediaVeranstaltungenResearch & DevelopmentDesign
 
powered by YouTube: Beim Abspielen des Videos wird eine direkte Verbindung zu einem Server von YouTube aufgebaut. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung

Unser Herz schlägt online -
Deins Auch?

 

Wir stellen uns jeden Tag neuen Heraus-forderungen des Online-Business – immer auf der Suche nach spannenden Lösungs-ansätzen und sinnvollen Technologien. Eine Vielzahl namhafter Kunden vertrauen auf das Online Know-how „Made in Kolbermoor / Rosenheim und München“. 

Lust auf TechDivision? Hier geht zu unseren Stellenanzeigen

eStrategy Magazin


Erfahren Sie mehr zu den Themen E-Commerce, Online-Marketing, Mobile, Projektmanagement, Webentwicklung und E-Recht in unserem kostenlosen Online-Magazin.

Jetzt herunterladen!

Whitepaper:
Agiles Projektmanagement


In unserem kostenlosen Whitepaper versuchen wir Basiswissen und Erfahrungen aus vielen Jahren täglicher Projekt- und Unternehmenspraxis zu vermitteln, mit denen Sie die Anforderungen des Arbeitslebens von Heute besser bewältigen können.

Jetzt herunterladen!

Autor

Erfolgreiche Projekte?

bei uns zählt, ob das Ergebnis stimmt

Autor

Stefan RegnietHead of CMS