Posts der Kategorie "Agile Projektentwicklung":

Weniger ist mehr: Wie man sich fokussiert

Letztes Jahr las ich das Buch Essentialism von Greg Mckeown. Ich kann es extrem empfehlen. Hier sein Talk bei Google. Seine Botschaft “Konzentrier dich auf das Essentielle, mach weniger, und dafür richtig”. Diese Botschaft ist wohltuend und entschlackend. Man kann daran gar nicht oft genug erinnert werden.
Mehr lesen

Drei Denkfehler zu Kanban-Metriken (Leadtime / Flow Efficiency)

Metriken sind ein zentrales Thema in Kanban. Durch die Betrachtung und Reflektion der Metriken sieht man, ob und wie man besser wird. Ohne sie ist es schwierig, zu wissen, wo man steht und wie man sich verbessern soll. Es gibt aber Denkfehler zu den gängigen Kanban-Metriken, die ganz interessant sind. Drei davon wollen wir hier besprechen.
Mehr lesen

Outcome-Ziele über Output-Ziele (OKR/4DX)

In den beiden Zielsetzungssystemen — OKR (Objectives and Key Results) und 4DX (Four Disciplines of Execution) — gibt es diese Diskussion: Sollen wir Ziele in Form einer Handlungsanweisung formulieren, die einfach abgearbeitet werden kann?  Z.B. “10 Kunden durchtelefonieren und das neue Produkt anpreisen.” Oder doch besser in Form von Outcomes bzw. Impacts, bei denen vorerst unklar ist, wie wir sie erreichen. Z.B. “Die Abbruchrate im Checkout von 40% auf 20% senken”.
Mehr lesen

Agile Scale Camp 2020 goes online!

Am vergangenen Freitag haben wir zum zweiten Mal das Agile Scale Camp veranstaltet. Einziger Unterschied zu letztem Jahr: Diesmal war der Veranstaltungsort nicht das BMW Group IT-Zentrum. Nein, in diesem Jahr spielte sich das ASC komplett online ab.
Mehr lesen

Die Registrierung für das Agile Scale Camp 2020 ist gestartet!

Am 20. November veranstalten wir zum zweiten Mal das Agile Scale Camp für all diejenigen, die sich für Agile at Scale, Business Agility und Enterprise Agility interessieren. Als Impulsgeber ist in diesem Jahr der Unternehmensberater und Forscher Dave Snowden am Start!
Mehr lesen

5 Dinge, die mir geholfen haben, als Scrum Master im (verteilten) Scrum Team anzukommen

Wie starte ich in einem neuen Scrum Team durch? 5 Einfache Tips.
Mehr lesen

Die Liberating Structure 25/10 Crowd Sourcing online durchführen

Ist nicht schwer, macht viel Spaß und ist effektiv. So haben wirs gemacht...
Mehr lesen

Wie funktioniert eine Retrospektive?

Retrospektive bedeutet Rückblick oder Rückschau. Scrum bietet hiermit eine Gelegenheit für das Team aus der Vergangenheit zu lernen. Wie läuft so eine Retrospektive ab und welche Methoden gibt es ? Inklusive Tipps für Remote Retrospektiven.  Ein Leitfaden.
Mehr lesen

Business Model Canvas - Geschäftsmodelle in der 360 ° Perspektive

Mit dem Business Model Canvas (BMC) haben wir eine Methode gefunden, die uns dabei hilft uns bei jedem Projekt auf das Geschäftsmodell unserer Kunden zu fokussieren, zu verstehen und diese auch nachvollziehbar zu visualisieren. 
Mehr lesen

Unser erstes Agile Scale Camp - Ein Barcamp für alle, die schon dort sind oder dorthin wollen

Am vergangenen Freitag fand in München das erste Agile Scale Camp statt. Unser Raumsponsor BMW gab dem Barcamp im BMW Group IT-Zentrum ein passendes Zuhause. Den Auftakt machte Jutta Eckstein mit einem Impulsvortrag.
Mehr lesen

Neueste Posts

Weniger ist mehr: Wie man sich fokussiert Sieben Steps für einen erfolgreichen Team Split in Scrum Drei Denkfehler zu Kanban-Metriken (Leadtime / Flow Efficiency) Outcome-Ziele über Output-Ziele (OKR/4DX) Agile Scale Camp 2020 goes online!

Archiv

März Februar Januar
November Oktober August Juni Mai März Februar Januar
Dezember Mai April Februar
Oktober August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember September

Kategorien

SAFeAgileNew WorkRemote WorkTeamsCoachingOrganisationsentwicklungKollaborationAgile ProjektentwicklungScrumKanban