WIE GEHT DIE TECHDIVISION MIT DER AKTUELLEN LAGE UM?

 

Die Welt dreht sich immer noch ein wenig anders als wir es alle gewohnt sind. Auch der TechDivision war es ein großes Anliegen die weitere Ausbreitung des Virus mit zu verhindern und unsere Kollegen und ihre Familien zu schützen. Aufgrund dessen arbeiten wir seit Mitte März alle von zuhause aus. Die dauerhafte HomeOffice-Situation hat glücklicherweise, aufgrund unserer stetigen Digitalisierung in den letzten Jahren, von Anfang an sehr gut und produktiv funktioniert. Vor allem geht der Dank aber an unser großartiges Team, welches diese Veränderung sehr unkompliziert meistert, trotz Kinderbetreuung und Ähnlichem, Kudos hierfür!

Aber auch wir lernen noch täglich neu dazu, optimieren unsere Prozesse laufend und versuchen so diese Herausforderung bestmöglich zu bewältigen. Zwischenzeitlich stellten wir standortübergreifend wieder rund 45 Arbeitsplätze für die Kollegen (m/w/d) zur Verfügung. Dafür existierte ein entsprechendes Hygienekonzept. Aktuell arbeiten wir erneut, nach Möglichkeit, ausschließlich im HomeOffice, um auf die steigenden Zahlen zu reagieren.

WELCHE WEITEREN CORONA-
MAßNAHMEN HAT DIE TECHDIVISION ERGRIFFEN?

Mit einer regelmäßigen, internen Umfrage beobachten wir die Stimmungslage und fragen Probleme der Kollegen (m/w/d) im HomeOffice ab, um schnell mit entsprechenden Maßnahmen reagieren zu können. Unser normalerweise monatliches Präsenz-Teammeeting findet nun nicht nur online, sondern nahezu wöchentlich statt, damit wir den Kontakt untereinander nicht verlieren und uns stetig auf dem Laufenden halten können. 

 

Alle weiteren Termine werden ebenfalls remote durchgeführt - wie auch beispielsweise unsere Mitarbeitergespräche. Hier sorgen wir in einem virtuellen Gesprächsraum für den notwendigen vertraulichen Rahmen.

WIE SORGT DIE TECHDIVISION 
REMOTE FÜR INTERNEN ZUSAMMENHALT UND ABWECHSLUNG IM ARBEITSALLTAG?

Es gibt beispielsweise die TechDivision LifeStories. Hier können passende Fotos hochgeladen und anschließend anonym über die besten Bilder abgestimmt werden. Die meistgewählten Fotos gewinnen und die entsprechenden Kollegen (m/w/d) erhalten einen Essensgutschein von einem umliegenden Restaurant, damit wir die regionale Gastronomie stärken! 


Um auch weiterhin fit zu bleiben, bieten wir auch unsere Sportangebote wie Yoga remote an. Da wir gerne gemeinsam zocken und/oder ein Bier zusammen trinken, gibt es nicht nur selbstorganisierte Gaming-Abende, sondern auch regelmäßige Feierabend-Bierchen-Events. 

KANN/DARF ICH MICH TROTZ DER 
AKTUELLEN SITUATION NOCH BEWERBEN?

Sehr gerne! Wir haben das große Glück, dass es für uns bisher betriebswirtschaftlich trotz allem sehr gut läuft und wir zusätzliche neue Kollegen (m/w/d) benötigen.

 

Wenn du also ein Teil unseres Teams werden möchtest, freuen wir uns, wenn du dir unsere offene Stellen anschaust und uns deine Unterlagen über das Bewerbungsformular zukommen lässt. 

WIE LÄUFT DANN DAS KENNENLERNEN AB?

Da wir, wie bereits erwähnt, alle weitestgehend von zuhause aus arbeiten, können wir dich im Moment leider nicht in unsere Büroräume einladen. Deshalb erfolgt im ersten Schritt in der Regel zunächst ein Remote-Kennenlernen mit dem jeweiligen Fachbereich und der HR-Abteilung, mit der Option, dass das zweite Kennenlernen dann mit dem entsprechenden Team entweder online oder offline, unter Beachtung der geltenden Hygienestandards, stattfindet. Hier kannst du dir gerne auch schon vorab ein Bild von unseren Teams machen!

WIE FUNKTIONIERT EINE REMOTE-EINARBEITUNG?

Zu allererst, uns ist besonders wichtig, dass sich unsere neuen Kollegen (m/w/d) trotz der fehlenden räumlichen Nähe pudelwohl und als festen Teil des Teams fühlen! Wir sammeln aktuell viele Erfahrungen mit der Remote-Einarbeitung und lernen mit jedem neuen Kollegen (m/w/d), der in diesen Zeiten zu uns stößt, unglaublich viel dazu und können somit unser Online-Onboarding stetig optimieren. Die Übersendung der Hardware erfolgt vor deinem Start per Post. Die erste Einweisung sowie die weitere Einarbeitung verläuft dann remote mit ggf. einzelnen Tagen im Büro.

AN WEN KANN ICH MICH BEI FRAGEN WENDEN?

Das HR-Team ist für dich per Mail an karriere oder per Telefon über +49 8031 22 10 55 - 0 zu erreichen.

Willst du ein Teil des Teams werden?

Dann sende uns deine aussagekräftigen Unterlagen sowie deine Gehaltsvorstellung über unser sicheres Bewerbungsformular. Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne via karriere@techdivision.com mit uns in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Vera, Teresa und Christina