Eine Web App ist eine speziell programmierte Website auf Basis von HTML5, CSS3 und JavaScript und im Web zu Hause. Der Internet Browser stellt somit die Laufzeitumgebung der App dar. Darin ist auch der Vorteil dieser Variante zu sehen. Die App muss folglich nur einmal entwickelt werden und funktioniert auf allen Plattformen mit Internet Browser. Auf dem Device des Users wird der Inhalt dabei optimiert dargestellt.


Mit einer Web App erreichen Sie Ihre Kunden auf sämtlichen Smartphones und allen Betriebssystemen. Die Entwicklung einer Web App ist dabei auch mit weniger Kosten verbunden. Ein weiterer Vorteil dieser Umsetzungsform ist, dass durch HTML5 Daten auch offline gespeichert und ohne Internetzugang geladen werden können.

Native App oder plattformunabhängige Web App? Das Thema wird rege diskutiert. Ein „richtig“, „falsch“ oder „das ist die bessere Lösung“ gibt es jedoch nicht. Eine Antwort darauf muss individuell mit Ihnen entschieden werden. Denn zuerst müssen Komplexität und Eigenschaften der Application genauer unter die Lupe genommen werden.


Bei Bedarf können Web Apps auch in Native Apps umgewandelt und mit den Vorteilen einer nativen App kombiniert werden. Das Ergebnis ist eine Hybrid App, die aus einem nativen Bereich und einer lokal gespeicherten Web App besteht.

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen?

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine individuelle Strategie für Sie und entwickeln eine maßgenscheiderte Web App.

Ihr Ansprechpartner

Johann Zelger Bereichsleitung Individualentwicklung