Support von Magento Commerce 1 & Magento Open Source 1

In der Presse kursierten in der Vergangenheit immer wieder Gerüchte über die Einstellung des Supports für Magento 1 und durch die kürzliche Übernahme von Magento durch Adobe ist dieses Thema natürlich auch wieder "entflammt". Hierzu hat Magento bzw. Adobe heute eine offizielle Stellungnahme veröffentlicht, in der der zukünftige Support für Magento 1 geregelt wird. Dazu bereits vorweg: Nutzer von Magento 1 werden definitiv bis Mitte 2020 offiziell supported, so dass hier entsprechende Sicherheit für Bestandskunden gewährleistet werden kann! Weitere Details dazu gibt's in nachfolgendem Blogpost.

SOFTWARE-SUPPORT FÜR MAGENTO-COMMERCE 1.9 BIS 1.14 BIS JUNI 2020

In diesem Zusammenhang verpflichtet sich Adobe  zu den folgenden Supportleistungen, um bestehenden Magento 1 Kunden die nötige Planungs- und Zukunftssicherheit zu geben:

  • Für die Magento Commerce-Versionen 1.13 und 1.14 (früher Magento Enterprise) gewährleistet Adobeeinen Software- und Sicherheitssupport bis Juni 2020
  • Für Magento Commerce in den Versionen 1.9 bis 1.12 werden Sicherheitspatches bis Juni 2020 zur Verfügung gestellt.

HINWEIS: Der Magento-Software-Support gilt nur für die Magento-Commerce-Software (vormals Magento Enterprise) und nicht für Erweiterungen oder Anpassungen von Drittanbietern bzw. Dienstleistern. Die Wartung von Erweiterungen, Anpassungen oder anderen Modifikationen der Magento-Codebasis, einschließlich der Einhaltung von Sicherheits- und Datenschutzstandards (PCI, SOC, ISO, etc.), liegen in der ausdrücklichen Verantwortung des jeweiligen Dienstleisters.

 

SICHERHEITSPATCHES FÜR DIE MAGENTO OPEN SOURCE 1 BIS JUNI 2020

Analogo zum Engagement für alle Magento 1 Enterpriser Kunden wird Magento bis Juni 2020 Software-Sicherheitspatches auch für die Magento Open Source Versionen 1.5 bis 1.9 zur Verfügung stellen:

Auch hier gilt: Der Magento-Software-Support gilt nur für die Magento-Commerce-Software und nicht für Erweiterungen oder Anpassungen von Drittanbietern bzw. Dienstleistern. Die Wartung von Erweiterungen, Anpassungen oder anderen Modifikationen der Magento-Codebasis, einschließlich der Einhaltung von Sicherheits- und Datenschutzstandards (PCI, SOC, ISO, etc.), liegen in der ausdrücklichen Verantwortung des jeweiligen Dienstleisters.

 

ENDE DEr UNTERSTÜTZUNG VON PHP 5.6

PHP wird die Unterstützung für PHP 5.6 am 31. Dezember 2018 einstellen (siehe: http://php.net/supported-versions.php). Dementsprechend empfehlen wir Magento 1 Kunden aus Sicherheitgründen, auf eine aktuellere Version von PHP umzusteigen. Adobe plant dazu die Veröffentlichung von Patches zur Bereitstellung von PHP 7.2-Unterstützung für Magento 1 vor dem Ende des Support-Termins für PHP 5.6.

Neueste Posts

Das war die Meet Magento New York 2018 Wie man Bücher nicht liest TechDivision ist jetzt auch offizieller Adobe Community Solution Partner Schnelle Tipps für gutes UX-Writing Adobe beschleunigt Experience Driven-Commerce mit zentralen Neuerungen in Magento Commerce Cloud

Archiv

November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juni Mai April Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni März Februar
Oktober September August Juli Juni Mai April März Januar
Dezember November Oktober September August Juli Mai April Februar
November Oktober September April Februar
Dezember September Juni Mai Februar Januar
Juli Mai April März Februar Januar
September August Juli März
Oktober September Juli Juni Mai März Februar
Februar

Kategorien

E-Commerce Unternehmensmeldung Online-Marketing Magento Commerce Neos TYPO3 SEO SEA Usability Digitale Transformation Agile Projektentwicklung Corporate Web Analytics Künstliche Intelligenz Mobile Marketing Social Media Veranstaltungen Research & Development Design
powered by YouTube: Beim Abspielen des Videos wird eine direkte Verbindung zu einem Server von YouTube aufgebaut. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unser Herz schlägt online -
Deins Auch?

 

Wir stellen uns jeden Tag neuen Heraus-forderungen des Online-Business – immer auf der Suche nach spannenden Lösungs-ansätzen und sinnvollen Technologien. Eine Vielzahl namhafter Kunden vertrauen auf das Online Know-how „Made in Kolbermoor / Rosenheim und München“. 

Lust auf TechDivision? Hier geht zu unseren Stellenanzeigen

eStrategy Magazin


Erfahren Sie mehr zu den Themen E-Commerce, Online-Marketing, Mobile, Projektmanagement, Webentwicklung und E-Recht in unserem kostenlosen Online-Magazin.

Jetzt herunterladen!

Whitepaper:
Agiles Projektmanagement


In unserem kostenlosen Whitepaper versuchen wir Basiswissen und Erfahrungen aus vielen Jahren täglicher Projekt- und Unternehmenspraxis zu vermitteln, mit denen Sie die Anforderungen des Arbeitslebens von Heute besser bewältigen können.

Jetzt herunterladen!

Autor

Haben wir Ihr Interesse mit unserem Blog geweckt?

Wir sind der richtige Partner für anspruchsvolle Projekte im Bereich E-Commerce, Corporate Web, Consulting und Online-Marketing. Sprechen Sie mit uns!

Autor

Josef Willkommer Geschäftsführer / CMO