Posts der Kategorie "Remote Work":

5 Dinge, die mir geholfen haben, als Scrum Master im (verteilten) Scrum Team anzukommen

Wie starte ich in einem neuen Scrum Team durch? 5 Einfache Tips.
Mehr lesen

Die Liberating Structure 25/10 Crowd Sourcing online durchführen

Ist nicht schwer, macht viel Spaß und ist effektiv. So haben wirs gemacht...
Mehr lesen

Online Whiteboards - ein Vergleich

Ein Remote Must-Have, wie ich finde. Zu Beginn der Homeoffice - Zeit haben wir uns 4 Tools näher angeschaut und teilen unser Ergebnis mit euch. 
Mehr lesen

Was bleibt von der Homeoffice-Zeit? Kommuniziert asynchron und macht weniger Meetings!

Die Covid-19 Zeit zeigt es ganz deutlich: Das was wir aktuell von zu Hause aus machen ist nicht Remote Arbeit, es ist in erster Linie das Simulieren der bekannten Prozesse aus dem Büro. Damit die Arbeit aus dem Homeoffice wirklich klappt, müssen die Abläufe aus dem Büro auch “remote gedacht” werden, denn sie wurden nicht für verteiltes Arbeiten entwickelt. Ein erster Schritt dazu sollte die Umstellung der Kommunikation sein - nicht nur hin zu Chats und mehr Webmeetings.
Mehr lesen

Der 8-Stunden-Mythos — entlarvt vom COVID-19-Lockdown

Der Lockdown gibt uns allen das Gefühl, nicht so produktiv zu sein wie “normal”, nicht so effektiv, nicht so effizient. Die Wahrheit ist jedoch: Wir haben nie 8 Stunden am Tag gearbeitet. Wir waren nur einfach im Büro. Das ist nicht dasselbe.
Mehr lesen

Neueste Posts

5 Dinge, die mir geholfen haben, als Scrum Master im (verteilten) Scrum Team anzukommen Die Liberating Structure 25/10 Crowd Sourcing online durchführen Online Whiteboards - ein Vergleich Was bleibt von der Homeoffice-Zeit? Kommuniziert asynchron und macht weniger Meetings! Der 8-Stunden-Mythos — entlarvt vom COVID-19-Lockdown

Archiv

August Juni Mai März Februar Januar
Dezember Mai April Februar
Oktober August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember September

Kategorien

SAFeAgileNew WorkRemote WorkTeamsCoachingOrganisationsentwicklungKollaborationAgile ProjektentwicklungScrumKanban