Magento wird von den Analysten von Gartner zum vierten Mal in Folge als Leader ausgezeichnet

Nachdem Magento bereits im Mai diesen Jahres von Forrester zum wiederholten Male sowohl im Bereich B2C als auch B2B in den Forrester Reports “Forrester Wave™: B2C Commerce Suites, Q2 2020” als auch “Forrester Wave™: B2B Commerce Suites, Q2 2020” als Leader ausgezeichnet haben die Analysten von Gartner jetzt nachgelegt.

Abb.: Gartner Magic Quadrant for Digital Commerce 2020 (Quelle: Gartner mit Ergänzung von TechDivision)

 

Bereits zum vierten Mal in Folge wurde Magento hier als Leader ausgezeichnet und gehört damit auch bei Gartner zu den weltweit führenden E-Commerce-Plattformen. Dabei führt Gartner insbesondere folgende Stärken von Magento auf: 

Globale Reichweite

Magento hatte im Vergleich zu anderen Anbietern, die für diesen Magic Quadrant bewertet wurden, einen der größten Zuwächse bei den Neukundenzahlen. Magento hat seinen Marktanteil durch sein umfangreiches globales Partnernetzwerk für die Lösungsintegration, seine Dominanz im Mittelstand und seinen umfangreichen Referenzkundenstamm für digitale B2B- und B2C-Commerce- Modelle gerade im internationalen Context weiter ausgebaut.

Funktionsumfang

Kunden entscheiden sich häufig für Magento aufgrund seiner umfangreichen Features die sowohl B2C als auch B2B-Szenarien abdecken sowie aufgrund des Magento Marketplace, in dem unzählige Module und Erweiterungen zur Anpassung der Shopsoftware an individuelle Anforderungen bereitstehen. Darüber hinaus verfügt Magento Commerce über ein äußerst leistungsfähiges und sehr einfach per Drag & Drop zu bedienendes Content-Management-Modul (PageBuilder) mit dem ohne Programmierkenntnisse umfassende Landingpages, Themenwelten u.v.m. erstellt werden können. Ergänzt wird das Ganze durch eine Vielzahl weiterer Funktionalitäten einschließlich Analytics. 

Adobe-Ökosystem

Unter dem Dach von Adobe beginnt Magento inzwischen auch immer weiter von Adobes Ökosystem an Funktionen zu profitieren, insbesondere in komplexen B2C-Commerce-Szenarien. Der Adobe Experience Manager, eine marktführende digitale Erlebnisplattform (DXP), wurde mit dem Managed Services-Angebot von Magento zu Adobe Commerce Cloud gebündelt. Gartner geht davon aus, dass Adobe die bisherige Marktdynamik und durch weitere Tools den vorhandene Marktanteil auch zukünftig weiter ausbauen wird.

Gerade in Deutschland hat Adobe inzwischen eine Mittelstands-Initiative gestartet, mit der insbesondere mittelständische Kunden ab sofort von Adobe Lösungen massiv profitieren können, die in der Vergangenheit primär Großunternehmen und Konzernen vorbehalten waren. Weitere Infos zur Adobe Mittelstandsaktion finden Sie auf der Adobe-Webseite sowie in den Aufzeichnungen des Adobe Commerce Summer Camps für den Mittelstand, das heuer erstmals ausgetragen wurde.

 

 

Das Wachstum bei neuen Direct-to-Customer-Initiativen wird - gerade auch durch die Corona-Situation - unvermindert anhalten. Unternehmen müssen daher heute viel mehr bieten als nur ein einfaches Webschaufenster. Die Kunden wollen ein intelligentes, personalisiertes Erlebnis, um ihre Einkäufe zu erleichtern, und das Kauferlebnis ist zu einem der wichtigsten Differenzierungsmerkmale geworden.

Darüber hinaus ist die Fähigkeit von Unternehmen, ihre Agilität zu steigern und online einzigartige Einkaufserlebnisse sowohl für B2C als auch B2B bieten zu können, erfolgskritisch. Magento Commerce und die Adobe Commerce Cloud (hierbei handelt es sich um ein gebündeltes Angebot, bestehend aus dem Adobe Experience Manager als Content Management System mit Magento als E-Commerce Lösung, sowie Adobe Target für Personalisierung) erfüllen diese und viele weitere Anforderungen. Diese Strategie ist einer der Hauptgründe, warum die Magento-Plattform von Gartner erneut als führend anerkannt wird.

Darüber hinaus bietet Magento mit dem sogenannten Magento PWA Studio ein eigene Lösung, mit der recht schnell sog. Progressive Web Apps realisiert werden können. PWAs verbinden dabei die Vorteile native Apps mit die Einfachheit von Web Apps.

Magento steht sowohl als On-Premise- als auch Cloud-Version mit umfassenden SLAs zur Verfügung, bei der der Kunde die Wahl hat, ob die Cloud-Infrastruktur von Amazon (AWS) oder Microsoft (Axure) zum Einsatz kommt - je nach Präferenz. 

Adobes Erfolg mit Magento wird durch ein großes und leistungsstarkes Ökosystem von Partnern unterstützt, die Unternehmen dabei helfen, das Beste aus ihrer Implementierung herauszuholen. Diese Partner bieten eine breite Palette an ergänzenden Dienstleistungen und Produkten, die dazu beitragen, Magento zur bevorzugten E-Commerce-Plattform für eine Vielzahl unterschiedlichster Unternehmen zu machen - vom kleinere Mittelständler bis hin zum weltweit tätigen Konzern. Der Ökosystem-Ansatz von Adobe ist insofern einzigartig, da Entwickler, Agenturen und Lösungsintegratoren eng mit Adobe zusammenarbeiten, um ihren Kunden zu Innovationen zu verhelfen die wegweisend sind. 

Die Magento-Plattform ist zudem äußerst flexibel: So können Unternehmen, die auf Magento als E-Commerce Lösung setzen sowohl ihr B2B- als auch das B2C-Business auf einer Plattform abbilden. Man spricht hier auch von sogenanntem Unified Commerce. Für kleinere Unternehmen bzw. Einsteiger im E-Commerce liegt der Vorteil von Magento darin, sehr schnell und mit überschaubarem Aufwand zu starten und dann nahtlos in die Zukunft zu wachsen, ohne die Technologie wechseln zu müssen. 

Die Ernennung zu einem der führenden E-Commerce-Systeme in einem Gartner Magic Quadrant ist eine wichtige Bestätigung für Adobes Strategie zur Weiterentwicklung von Magento. Sie bekräftigt Adobes Vision, was eine aktuelle und zukünftige E-Commerce-Plattform leisten muss.

Unter nachfolgendem Button erhalten Sie Zugriff auf ein Gratisexemplar des “Magic Quadrant for Digital Commerce 2020”: 

 

Gartner Magic Quadrant Digital Commerce 2020

 

Neueste Posts

TechDivision veranstaltet gemeinsam mit der TH Rosenheim am 30.10.2020 die Dritte X-Conference als reines Digital-Event zum Thema Digitale Verantwortung und Digitale Ethik TechDivision hält Masterclass auf der DMEXCO 2020 zum Thema Web Stories Das eStrategy-Magazin in neuer Ausgabe erschienen Neuer Adobe Report “Die Zukunft des E-Commerce” Magento Commerce 2.4 – Was bietet die neueste Version des führenden Open Source Shopsystems?

Archiv

September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni Mai April März Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juni Mai April Februar Januar
Dezember November Oktober September August Juli Juni März Februar
Oktober September August Juli Juni Mai April März Januar
Dezember November Oktober September August Juli Mai April Februar
November Oktober September April Februar
Dezember September Juni Mai Februar Januar
Juli Mai April März Februar Januar
September August Juli März
Oktober September Juli Juni Mai März Februar
Februar

Kategorien

E-CommerceSAFeAgileNew WorkRemote WorkScrumKanbanTeamsCoachingOrganisationsentwicklungKollaborationUnternehmensmeldungOnline-MarketingMagento CommerceNeosTYPO3SEOSEAUsability Digitale TransformationAgile ProjektentwicklungCorporate WebAnalyticsKünstliche IntelligenzMobile MarketingProduct Imformation Magagement (PIM)Social MediaVeranstaltungenResearch & DevelopmentDesign
 
powered by YouTube: Beim Abspielen des Videos wird eine direkte Verbindung zu einem Server von YouTube aufgebaut. Näheres erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung

Unser Herz schlägt online -
Deins Auch?

 

Wir stellen uns jeden Tag neuen Heraus-forderungen des Online-Business – immer auf der Suche nach spannenden Lösungs-ansätzen und sinnvollen Technologien. Eine Vielzahl namhafter Kunden vertrauen auf das Online Know-how „Made in Kolbermoor / Rosenheim und München“. 

Lust auf TechDivision? Hier geht zu unseren Stellenanzeigen

eStrategy Magazin


Erfahren Sie mehr zu den Themen E-Commerce, Online-Marketing, Mobile, Projektmanagement, Webentwicklung und E-Recht in unserem kostenlosen Online-Magazin.

Jetzt herunterladen!

Whitepaper:
Agiles Projektmanagement


In unserem kostenlosen Whitepaper versuchen wir Basiswissen und Erfahrungen aus vielen Jahren täglicher Projekt- und Unternehmenspraxis zu vermitteln, mit denen Sie die Anforderungen des Arbeitslebens von Heute besser bewältigen können.

Jetzt herunterladen!

Autor

Haben wir Ihr Interesse mit unserem Blog geweckt?

Wir sind der richtige Partner für anspruchsvolle Projekte im Bereich E-Commerce, Corporate Web, Consulting und Online-Marketing. Sprechen Sie mit uns!

Autor

Josef WillkommerGeschäftsführer / CMO